VORSICHT! Hier lauern BARRIEREN!

Barrieren

Es liegt an uns, diese nun zu entdecken! Schlechte und oft zugeparkte Geh- und Radwege, fehlende Bordsteinabsenkungen und Querungshilfen, unsichere Überquerung an Ampelanlagen, keine Hausnummernzusätze auf Straßenschildern, schwer zu öffnende Türen, Schautafeln zu hoch oder Schrift zu klein, das sind nur ein paar wenige Beispiele für vorhandene Barrieren im öffentlichen Raum.

Die im Stadtgebiet von Velten vorhandenen Barrieren mit Unterstützung einer breit angelegten Bürgerbeteiligung zu entdecken, also in kleinen Schritten einer möglichst barrierearmen/barrierefreien Stadt entgegen gehen, das ist unser Ziel. Ein entsprechender Antrag wurde den Stadtverordneten im März 2021 vorgelegt.

Im Ergebnis wird die Verwaltung in allen ihr zur Verfügung stehenden Medien die Bürger bitten, Barrieren im öffentlichen Raum mitzuteilen. Den Stadtverordneten wird erstmalig im Oktober 2021 eine Liste der nicht zu befriedigenden Meldungen von Barrieren vorgelegt.  

Das ist ein erster kleiner Schritt zu unserem Ziel einer möglichst barrierearmen Stadt. 

geschrieben von
Helga Siegert

Mehr lesen

Neuigkeiten aus dem Verein

IN DEN FERIEN FREIER EINTRITT AM BERNSTEINSEE

Geschrieben von Marcel Siegert
Stadtentwicklung

Entschuldigung, wie viele Supermärkte brauchen wir denn noch?

Geschrieben von Marcel Siegert