Der lange Weg einer Gasse

Museumsgasse Velten

Viele Orte hätten es gerne, ein Alleinstellungsmerkmal. Velten hat es, die Historie einer Ofenstadt, wie es wohl keine zweite in Deutschland gibt.

Obwohl schon 2013 im Velten Journal Nr. 7 angekündigt wurde, dass die Museumsgasse in den nächsten Jahren durch Geschichtstafeln, Ofenkacheln und Keramik ergänzt wird, geschah jahrelang nichts.

Eines unserer Ziele war es, die Tradition Veltens im Stadtbild sichtbar zu machen. Hierzu sollte im 1. Schritt die Museumsgasse entsprechend gestaltet werden. Doch 2017 in der Stadtverordnetenversammlung fand unser Antrag dazu keine Mehrheit. Aber Aufgeben ist für uns keine Option und so brachte im März 2021 ein erneuter Antrag unserer Fraktion endlich den gewünschten Erfolg.

Seit dem 27. Oktober vergangenen Jahres erzählen in der Museumsgasse 5 Stelen in kurzen Texten und Fotografien sehr eindrücklich die Geschichte dieser Ofenstadt mit ihren ehemals 36 Ofenfabriken. Diese Stelen sind mehr als 2m hoch und tragen die Kontur von historischen Öfen. Weitere sollen an geschichtlich bedeutsamen Gebäuden entstehen. Wir sind stolz darauf, ein weiteres unserer Ziele abhaken zu können.

Einen Spaziergang in die Museumsgasse und auch den Besuch des Ofen- und Keramikmuseums möchten wir Ihnen ans Herz legen.

geschrieben von
Helga Siegert

Mehr lesen

Politik

Kandidatenvorstellung: Marcel Siegert

Geschrieben von Marcel Siegert
Politik

Kandidatenvorstellung: Susanne Mihatsch

Geschrieben von Marcel Siegert
Politik

Kandidatenvorstellung: Frank Müller

Geschrieben von Marcel Siegert
Politik

Kandidatenvorstellung: Mike Gabrich

Geschrieben von Marcel Siegert