Jugendbeirat in Velten

(R) adobe stock 34574352 - Jugendliche

In der Sitzung des Ausschusses für Soziales und Bürgerservice wurde über den Antrag „Beschluss zum Konzept zur Bildung eines Jugendbeirates der Stadt Velten“ gesprochen.
Aber was ist denn überhaupt ein Jugendbeirat?

Ein Jugendbeirat ist eine Form der Einbeziehung von Jugendlichen an kommunalpolitischen Entscheidungen und Prozessen. Jugendbeiräte sind politische Gremien und bestehen aus Vertretern der Kinder und Jugendlichen der Kommune.

Zu den Aufgaben der Jugendbeiräte zählen z.B., die Interessen der Kinder und Jugendlichen in der Stadt zu vertreten und deren Ausschüsse sowie die Stadtverwaltung bei Angelegenheiten, die Kinder und Jugendliche betreffen, zu beraten und zu unterstützen.

Ziel ist es, aktiv in der Kommunalpolitik der Stadt mitzuwirken und junge Menschen für politische Themen zu sensibilisieren und in politische Prozesse einzubinden.

Seit einigen Jahren verfolgen wir das Ziel die Kinder und Jugendlichen an bestimmte Prozesse bzw. Entscheidungen zu beteiligen. Dazu hatten wir bereits in der Vergangenheit einen Antrag gestellt, einen Jugendbeirat zu gründen. Leider wurde dieser damals abgelehnt. Umso mehr freut es uns, dass ein ähnlicher Antrag jetzt wieder Thema in der Veltener Politik geworden ist und wir es nun anpacken können einen Jugendbeirat zu bilden.

Dieser Schritt geht natürlich nicht von jetzt auf gleich und bedarf vielen Überlegungen, wie es in Velten am besten funktionieren kann. Hierzu hat die Stadtverordnetenversammlung als ersten Schritt am 11.02.21, das Konzept zur Bildung des Jugendbeirates beschlossen.

Das freut uns sehr, denn nun kann es los gehen…

geschrieben von
Nancy Große

Mehr lesen

Neuigkeiten aus dem Verein

IN DEN FERIEN FREIER EINTRITT AM BERNSTEINSEE

Geschrieben von Marcel Siegert
Stadtentwicklung

VORSICHT! Hier lauern BARRIEREN!

Geschrieben von Helga Siegert