Das alte Amtshaus, Breite Str. 16, ehemalige Bibliothek Zukunft ungewiss

Amtshaus Velten

Das im Jahr 2000 bis 2002 für sehr viel Geld sanierte Gebäude steht bereits seit September 2017 leer, es sollte verkauft werden. Die Idee, diese Räumlichkeiten Vereinen zur Verfügung zu stellen, musste aus Denkmalschutzgründen verworfen werden. Zwischenzeitlich diente das alte Haus zum Abstellen von Schulmobiliar. Dass das Grundstück nicht verkauft wird, sondern im Rahmen eines Erbbaurechtsvertrages an die REG Velten mbH zu veräußern ist, wurde am 02.09.2021 beschlossen. Grundlage des Vertrages muss ein aktuelles Wertgutachten sein, welches jedoch auf sich warten lässt, denn am 17.02.2022 lag es noch nicht vor. 5 Jahre Dornröschenschlaf!!  

geschrieben von
Helga Siegert

Mehr lesen

Innenstadt

mal geschaut

Geschrieben von Jutta Lukowski
Stadtentwicklung

Im rasanten Tempo bergab

Geschrieben von Helga Siegert
Stadtentwicklung

Baustellen an allen Ecken

Geschrieben von Marcel Siegert
Finanzen

Vorsorge treffen in diesen Zeiten

Geschrieben von Gabriele Schade