Der Bergfelder Seniorenbeirat zeigt Initiative

Barrieren in Velten

Der Bergfelder Seniorenbeirat organisierte einen Workshop zur Feststellung von Stolperfallen. „(…) Diverse Hindernisse für Menschen, die in Bergfelde auf Rollstühle oder Rollatoren angewiesen sind, kamen in der Einwohnerfragestunde der jüngsten SVV in Hohen Neuendorf zur Sprache. (..) Für den Seniorenbeirat ergriff Vorsitzender Detlef Reglin das Wort (..)“ MAZ 05.11.2021

Und in Velten?

„Barrieren im Stadtbild melden“, für ein barrierefreies Velten. 
Auf einer Doppelseite rief die Stadtverwaltung Velten aufgrund des SVV-Beschlusses Nr. 2021/040 in ihrem Infoblatt im Juni dieses Jahres alle Einwohnerinnen und Einwohner dazu auf. Auch in unserer PROVELTENPOST hatten wir darauf hingewiesen.

Drei Meldungen gingen ein

Auch für unsere Fraktion ist es ärgerlich und entmutigend zugleich, dass sich bis auf drei Ausnahmen scheinbar niemand, auch nicht der Veltener Seniorenbeirat, für Stolperfallen und andere Barrieren innerhalb Veltens zu interessieren scheint.

geschrieben von
Helga Siegert

Mehr lesen

Stadtentwicklung

Baustellen an allen Ecken

Geschrieben von Marcel Siegert
Finanzen

Vorsorge treffen in diesen Zeiten

Geschrieben von Gabriele Schade
Stadtentwicklung

Plötzlich wird eine Brücke zum Denkmal

Geschrieben von Helga Siegert